Fahrradlexikon · Fahrradglossar · Fahrrad  Fachbegriffe · Fahradlexikon · Fahrrad Lexika ·  Glossar · Lexikon

Glossar

Wichtige Fachbegriffe

Abstandhalter
Sicherheitszubehör, besonders an Kinderrädern. Sieht ähnlich aus wie die...

Abzieher
Spezialwerkzeuge zum Lösen von Ritzelpaket, Schraubkranz, Tretkurbel und Lagerschale.

Abzugsgewinde
Gewinde in Tretkurbeln zur Aufnahme von Kurbelabzieher . Gewindemaße: 22 x 1 mm,...

Achse
Die Welle um die sich bei einem Lager alles dreht.

Acht
Unter einer Acht (achter) beim Fahrrad versteht man: (Bilder sagen oft mehr)

ADFC
Allgemeiner Deutscher Fahrradclub e.V.", 1979 gegründet, heute ca. 90.000 Mitglieder -...

Aheadset
Steuersatz, be dem das Lagerspiel nicht über ein Gewinde auf dem Gabelschaftrohr...

Alu
Abkürzung für Aluminium. Ein Leichtmetall, das oft mit Magnesium und Silizium legiert...

Alufelgen
Alle neuern Fahrräder sind mit Felgen aus Aluminium augestattet. Stahlfelgn sind...

Anlötteile
Mit dem Rahmen verschweißte oder verlötete Gewindebuchsen oder Ösen zur Befestigung...

Antrieb
Sämtliche Komponenten, die dafür sorgen dass die Beinkraft aufs Hinterrad übertragen...

asymmetrische Felge
Hinterradfelgen, bei denen die Speichennippel aus der Felgenmitte zur...

Atü
Atü ist die alte und heute nicht mehr verwendete Bezeichnung für Druck. Der...

Ausfallenden
In Rahmen und Gabel einglötete oder angeschweißte Aufnahmen für die Laufräder.

Ausfallenden-Sicherung
Vorgeschrieben Sicherheitsmaßnahme, die verhindert, das bei gelösten Achsmuttern oder...

Austreiber
Der Austreiber ist ein Werkzeug (meist ein Rohr) zur Demontage von z.B. Lagerschalen

Autoventil
Das Autoventil auch Schrader-Ventil ist ein Rückschlagventil bei Fahrradschläuchen...

Backflip
Backflip ist die englische Bezeichnung für einen Biketrick, und bedeutet:...

Backwheel Hop
Backwheel Hop ist die englische Bezeichnung für einen Biketrick, und bedeutet:...

Bar
Einheit zum Messen des Drucks. 1 bar = 1kg Druck pro cm². Weitere Druckeinheit: PSI...

Barends oder Lenkerhörnchen
an den Lenkerenden befestigte, gerade oder L-förmmige Rohrstücke, die zusätzliche...

Bärentatzen
Bärentatzen sind sehr robuste und griffige Pedale meist aus Metall und kommen vom BMX...

BDR
BDR ist die Abkürzung für "Bund Deutscher Radfahrer". Er ist der Dachverband für den...

Behindertenfahrräder
Sind meist spezielle Fahrräder die als Dreirad ausgelegt sind, um den Behinderten das...

Blitzventil
Immer noch gebräuchliche Form des Fahrradventils (Felgenbohrung 8,5 mm), findet sich...

Bonanza
Hier geht es um Kinderfahrräder, die in den sechziger Jahren der "letzte Schrei"...

Bowdenzugzange
Die Bowdenzugzange ist eine spezielle „Zange“ für Bowdenzüge, Innen- und...

Brakebooster
wird an den Bremssockeln von V-Brakes/Centilever an Gabel und Hinterbau angebracht um...

Bremsanker
Verankerung der Bremse am Rahmen. Bremsanker werden bei Trommelbremsen sowie bei...

Bremsscheibe
Die Bremsscheibe ist meist rund und aus Stahllegierungen gegossen, zur Kühlung ist sie...

Bremssockel
Bremssockel ist eigentlich eine andere Bezeichnung für Anlötsockel oder auch...


Bügelschloß
U-förmiger Bügel aus Stahl, der verbunden mit einer steck- und verschließbaren...

Bunny-hop
Sprung mit dem Bike: wobei beide Räder gleichzeitig vom Boden abheben.

Camelbag
Rucksack indem ein Getränkebeutel (Getränkeschlauch) integriert ist. Es kann während...

Cantilever-Bremse
Die Cantilever-Bremse, besteht aus zwei unabhängigen, durch ein Querzug miteinander...

Captain
Radfahrer, der auf einem Tandem vorne sitzt.

Chainrider
Spann und Führungsrolle zur Montage an der Kettenstrebe, um ein Abspringen der Kette...

Chainsuck
Als Chainsuck bezeichnet man ein Kettenklemmer bei dem die Kette zwischen Kettenblatt...

Citybike
Durch die Stärke und Form des Rahmens ideal für Einkaufsfahrten über asphaltierte...

Cleats
Schuhadapter für Clickpedale

Clickpedale
Pedale bei den der Schuh über eine Bindung mit dem Pedal verbunden ist. (werden auch...

Clipless
Pedalklipps, die sich innerhalb der Schuhsohlen befinden und somit unsichtbar sind.

Cross-country
Eine der MTB-Disziplinen im Rennsport. Sie findet in einem geschlossenen Kreis statt...

Crossbike
Englische Bezeichnung für Gelände-/Querfeldeinfahrrad

Custom Made
Als Custom Made bezeichnet man Einzelanfertigung, die sich nach den Wünschen und...

Custom-Aufbau
So sagt mann heute zu Fahrrädern die nach den Kundenwünschen individuell...

Direktantrieb
Übersetzungsloser Antrieb (meist Vorderrad) durch Tretkurbel an Nabe - heute bei...

Dirt
Hier wird auf einem speziell geformten Gebiet gefahren. Es werden Sprünge über...

Double Butted
An beiden Enden konifiziertes (verstärktes) Rahmenrohr. So kann geringeres Gewicht bei...

Downhill-Mountainbike
Das Downhill-Mountainbike ist ein sehr stabiles und schweres (20 kg und mehr)...

Dualslalom
Es handelt sich dabei um einen der Downhill-Wettbewerbe, wobei, angelehnt an die...

Dynamo
Der Dynamo ist die Lichtmaschine am Fahrrad. Er ist ein Generator, der mechanische...

Einpresswerkzeug
Spezialwerkzeug zum einpressen von Lagern und Lagerschalen.

Einrad
Sonder-Fahrrad, besteht nur aus Laufrad, Tretkurbel, Gabel und Sattel....

Eloxal
(Elektrolytisch oxidiertes Aluminium): Durch Eloxieren direkt auf Aluminiumoberflächen...

Engländer
Engländer ist eine andere Bezeichnung für Rollgabelschlüssel .

Eurobike
Die Internationale Fahrradmesse "Eurobike" in Friedrichshafen am Bodensee. Sie ist zu...


Exzentertretlager
Das Exzentertretlager dient besonders zum Spannen der Kette ohne sonstigen...

Fahrradgarage
Die Fahrradgarage dient zur Aufbewahrung von Fahrrädern, es gibt sie in verschiedenen...

Fahrradhelm
Der Fahrradhelm soll den Radfahrer bei einem Unfall vor Kopfverletzungen schützen, in...

Fahrradradio
Das Fahrradradio ein spezielles und wetterbeständiges mit Halterung fürs Fahrrad...

Fahrradschlauch
Fahrradschlauch mit Autoventil

Fahrradversicherung
Die Fahrradversicherung ist wie der Name schon sagt eine Versicherung für ´s...

Faltrad
Fahrräder die durch Klappen kleine Transports-Abmessungen bekommen. Ausführliche...

Faltreifen
Gewichtsreduzierter, faltbarer Reifen, bei dem der Draht durch ein Bündel aus Nylon-...

Federbein
Bezeichnung für einen hydraulischen Dämpfer, kombiniert mit einer pneumatischen oder...

Felgenband
Das Felgenband wird zum Schutz vom Schlauch, innen in der Felge über die...

fillet brazing
ist ein Verfahren, bei dem der Rahmen muffenlos gefügt wird. Da die Wandstärke der...

Foto-Finish
Da es bei Massensprints, wo es oft nur um wenige Zentimeter geht nicht zu...

Freilauf
Übertragungsmechanismus nach Art einer Ratsche von Ritzel auf Kette - läßt...


Frontwheel Hop
Frontwheel Hop ist die englische Bezeichnung für einen Biketrick, und bedeutet:...

Fully - voll gefedertes MTB
Bike, das vorne mit einer Federgabel und hinten mit einem Dämpfer ausgestattet ist....




Gabelschlüssel
Dre Gabelschlüssel ist für Schrauben / Muttern mit einem vier- oder sechskannt. Die...

Gepäckträger
Gepäckträger werden gewöhnlich oberhalb des Hinterrades montiert, heute zumeist an...

Giro d'Italia
Der Giro d'Italia ist ein italienisches Etappenrennen (zwischen 3000 und 4000 km), das...

Grip-Shift (Schalthebel)
In den Lenker (Griff) integrierter Schalthebel, der durch Drehen der Handgriffe...

Gussets
Gussets sind Verstärkungsbleche, die an stark beanspruchten Rahmenstellen zusätzlich...

Hakenschlüssel
Der Hakenschlüssel wird zum Öffnen und Schließen für Tretlagerkontermutter benutzt....

Hohlkammerfelge
Aluminiumfelge mit rohrartigen Hohlraum - mit zunehmendem Hohlkammer-Volumen stiegt die...

Hosenschutzring
Der Ring, der die Zähne des Kettenblattes abdeckt und somit ein Verschmutzen des...

HPV
HPV (Human Powered Vehicles) sind Fahrzeuge, die durch Muskelkraft angetrieben werden...

Hybrid
So werden Fahrräder mit gemischten Einsatzbereichen bezeichnet.

Hyperglide
Schaltsystem von Shimano Kette und Ritzel sind durch eine besondere Form aufeinander...

Indexschaltung
Kettenschaltung, bei der die Gänge präzise einrasten und nicht mehr wie früher mit...

Interglide
Weiterentwicklung des Hyperglide-Systems

Kabelschloss
Meist Hochwiderstandsfähiges Stahlkabel welches mit Kunststoff ummantelt ist.

Kassette
So wird der komplette Satz Zahnkränze benannt, der zur Kettenschaltung am Hinterrad...

Kassettennabe
Die Kassettennabe ist eine spezielle Nabe die zur Aufnahme eines " Ritzelpakets "...

Kastenfelge
Hohlkammerfelge mit leicht gerundetem Rechteck-Profil – vermittelt guten Fahrkomfort.

Katzenauge
Das Katzenauge ist ein Reflektor der an den Speichen befestigt wird und das Licht...

Kette
Die Kette dient der Kraftübertragung der Tretkraft des Fahrers auf den Antrieb,...

Kettennietendrücker
Der Kettennietendrücker ist ein Werkzeug zum öffnen und schließen von "schloßlosen"...

Kettenpflege
Starkes Schmieren verkürzt die Lebensdauer der Kette. Das Öl bindet Staub und...

Kettenspanner
Spannschraube zum Ausrichten und Einstellen der Kettenspannung des Hinterrades bei...

Kettenverschleisslehre
Die Kettenverschleisslehre ist eine Lehre zum Überprüfen des...

Klingel
Die Klingel auch Faradglocke genannt dient meist zur Warnung von Fußgängern.

Knochenschlüssel
Der Knochenschlüssel ist einfach ausgedrückt ein mehrfacher "Ringschlüssel" in Form...

Kombinations Kabelschloss
wie Kabelschloss jedoch mit Kombinationsschloss

Konterringschlüssel
Der Konterringschlüssel wird mit einer Feder am Tretlager befestigt, wodurch ein...

Konus
In einem Kugellager gleiten die Kugeln auf zwei Führungen. Als Konus wird der innere...

Konusschlüssel
Ein Konusschlüssel ist im Prinzip ein Maulschlüssel aber relativ dünn ist (2-4mm)...

Kurbelabzieher
Der Kurbelabzieher dient zur Demontage der Tretkurbeln.

Kurbelschraubenschlüssel
Der Kurbelschraubenschlüssel dient zum Lösen und Öffnen der Schraube bzw. Mutter mit...

Lagerspiel
Notwendiger Freiraum zwischen sich bewegenden Teilen (1/1000 bis 5/1000 mm bei...

Lenkeraufsatz
Lenkeraufsätze bieten dem Fahrer die Möglichkeit seine Unterarme aufzulegen,...

Lenkerband
Das Lenkerband ist ein dünnes selbstklebendes Band, (ca. 2 cm breit) welches dazudient...

Lenkerendschalthebel
Der Lenkerendschalthebel (englisch bar-end shifter) wird an den Lenkerenden montiert,...

Losbrechmoment
Eigenschaften von Federelementen Der Losbrechmoment beschreibt das Ansprechverhalten...

Low-Rider
Besonderer Gepäckträger, welcher an der Vorderradgabel befestigt wird und zur...

Madenschraube
Kopflose Schraube mit Schraubenzieherschlitz oder Innensechskant.

Mantelsperren
Kleine an den Rahmen geschweißte Metallteile. Sie werden an den Enden der Kabelmäntel...

Maulschlüssel
Der Maulschlüssel, auch Gabelschlüssel genannt, dient zum Drehen von Vier-...

Montageständer
Das Fahrrad wird am Oberrohr, am Montageständer befestigt, so dass man Wartungs- und...

Nabe
Die Nabe ist mittels eines Kugellagers auf der Achse drehbar. Die Nabe ist das zentrale...

Nabenbremsen
Die früheste Nabenbremse ist zugleich die bekannteste und am weitesten verbreitete:...

Nabendynamo
Der Nabendynamo befindet sich in der Vorderradnabe und ist ein...

Nabenschaltung
Die Nabenschaltung ist Gangschaltung welche meistens in der Hinterradnabe, wie aber...

Nippel
Muttern in den Felgenöffnungen. Sie regeln die Spannung sobald, sie an die Speichen...

Nippelspanner
Der Nippelspanner dient zum spannen bzw. nachziehen der Nippel und sollte eigentlich...

Nirosta
Abkürzung für: Nicht rostender Stahl

Ösen
Verstärkungen in den Felgenöffnungen, um ein Vergrößern der Löcher aufgrund der...

Pannenspray
Milchige Flüssigkeit die in den Schlauch geschäumt wird und kleine Löcher...

Pedalschlüssel
Der Pedalschlüssel ist ein spezieller abgeflachter Gabelschlüssel der zum...

Pedelec
Ped al El ectric C ycle Gesetzliche Bestimmungen: Die Fahrgeschwindigkeit ist auf...

Planfräser
Der Planfräser ist ein Spezialwerkzeug und wird beim Fahrradrahmen verwendet, um...


PSI
Pressure Square per Inch (Druck pro Quadratzoll). Wie die Messeinheit bar ist sie eine...

Pulverbeschichtung
Der Fahrradrahmen wird elektrostatisch mit einem lösungsmittelfreien Pulverlack...

Querfeldeinrad
Das klassische Crossrad aus der Vor-Mountainbike-Ära. Es handelte sich um verstärkte...

Radialspeichung
Direkte ungekreuzte Speichenverbindung zwischen Nabe und Felge.

Radstand
Abstand der Aufstandspunkte von Vorder- und Hinterrad

Rahmenflattern
Querschwingungen des Rahmen-Vorderbaus bei höheren Fahrgeschwindigkeiten – Ursache:...

Randonneur
Randonneur - so wird unter Radsportlern ein Langstrecken-Radler, der große Distanzen...

Rapidfire
Schalthebelkombination wird mit Daumen und Zeigefinger bedient.

Reifenheber / Mantelheber
Mit dem Reifenheber kann man den Mantel von der Felge runterhebeln, ohne den Schlauch...

Rennlenker
Dieser wird hauptsächlich an Rennrädern verwendet, da er schmaler ist als...

Rennradlenker
siehe Rennlenker .

Rikscha
Stabiles Fahrrad mit zwei Hinterrädern zum Transport von "Fahrgästen" Hier ist der...

Ringgabelschlüssel
Auch Ringmaulschlüssel genannt. Eine Kombination aus Maul- bzw....

Ringschlüssel
Auch Ringmaulschlüssel genannt. Eine Kombination aus Maul- bzw....

Ritzel
Ein Ritzel ist ein kleines Zahnrad. (hinten am Fahrrad)


Ritzelpaket
Ein Ritzelpaket (auch als Zahnkranzpaket bezeichnet) ist aus einzelnen...

Rohrabschneider / Rohrschneider
Der Rohrabschneider oder auch als Rohrschneider bezeichnet dient zum Abschneiden von...

Rollentrainer
  Das Rennrad wird auf die ca. 50 cm breiten Rollen des Rollentrainers frei...

Rollgabelschlüssel
Ein Rollgabelschlüssel ist ein Gabelschlüssel, dem mittels einer Gewindespindel die...



Sattelkolben
Der Sattelkolben befindet sich am oberen Ende der Sattelstütze und dient zur...




Schaltauge
Mit einem Gewinde versehener Fortsatz am hinteren rechten Ausfallende, an dem das...

Schalthebel
Am Lenker oder am Unterrohr befestigte Vorrichtung zum Gangwechsel.

Schaltungsrädchen
Die Schaltungsrädchen (auch Schaltungsröllchen) sind in der Schaltschwinge...

Schaltwerk
Das Schaltwerk befindet sich hinten rechtes am Ausfallende und dient dem Gangwechsel...


Schnellspanner
Vorrichtung die es erlaubt, Laufräder und Sattelstütze ohne Werkzeug von Hand zu...


Sclaverand-Ventil
Das Sclaverand-Ventil (Felgenbohrung 6,5 mm) wird auch Rennventil, Presta-Ventil,...


Seitenzugbremse
Die Seitenzugbremse ist eine der einfachsten Bremsen, sie funktioniert nach dem Prinzip...


Snake Bite
Unter einem Snake Bite versteht man einen Durchschlag des Reifens auf der Felge, was...

SPD
hier ist nicht die Sozialdemokratische Partei Deutschlands gemeint (was zwar auch...


Standpumpe
Die Standpumpe ist eine komfortable Fahrradpumpe für Zuhause.

Steuerrohr
Das Steuerrohr ist das kürzeste Rohr am Fahrradrahmen, es verbindet das Oberrohr und...




Stoker
Fahrer der auf einem Tandem hinten sitzt.

StVO
StVO ist die Abkürzung für: Straßenverkehrs-Ordnung

Tretlager
Das Tretlager ist das Lager an dessen Achse die Tretkurbel befestigt sind. Tretlager...

Trial
MTB-Disziplin, die darin besteht, technisch sehr schwierige Strecken zu bewältigen,...

Trial-Rad
Es ähnelt dem BMX-Rad Rad. Für Trial-Wettbewerbe –Merkmale: 20-Zoll-Laufräder,...

Tridem
Ein Tridem ist ein Tandem für drei Personen, auch Triplett genannt.

Tubeless
Tubeless ist die Bezeichnung für ein: Schlauchloses Reifen-/Felgensystem

U-brake
Bremssystem, dessen Bremssättel U-förmig sind und mit denen einige der ersten MTB...

Umwerfer
Vorderes Schaltelement der Kettenschaltung. Der Umwerfer zieht/drückt die Kette auf...

Unisex-Rahmen
Fahrradrahmen, die sowohl vom männlichen als auch weiblichen Geschlecht gefahren...

Unterrohr
Das Unterrohr ist das „Rahmenrohr“ welches vom Steuerrohr zum Tretlager führt.

Unterrohrschalthebel
Der Unterrohrschalthebel wird, wie der Name schon sagt am Unterrohr befestigt....

Upside-down
Gabeltyp mit umgekehrter Aufhängung: die Gabelfeder-Etuis zeigen nach oben und die...

V-Brake
Die V-Brake (auf deutsch V-Bremse) ist eine Weiterentwicklung der Cantilever-Bremse ,...

Ventiladapter
Zur Adaptierung nicht füreinander ausgelegte Ventile und Pumpen.

Vorbau
Der Lenker wird am Vorbau befestigt, welcher den Lenker etwas vor die Drehachse bringt.


Zahnkranzabnehmer mit Kette
Das Zahnkranzabnehmer mit Kette ist ein unverzichtbares Werkzeug beim Austausch der...

Zahnkranzabzieher
Werkzeug zur Demontage von Schraubkränzen.

Zeitfahrlenker
Der Zeitfahrlenker ist eine speziell für das Zeitfahren optimierter Lenker.

Zentrierlehre
Mit Zentrierlehre wird beim Einspeichen und Zentrieren kontrolliert, ob die ob die...

Zentrierständer
Der Zentrierständer mit Mittenskala wird verwendet um bei Felgen Seiten- und auch...

Zerlegerad
Zu Transportzwecken in zwei oder mehrere Teile zerlegbarer Fahrradtyp

Zoll
Diese Maßeinheit wird besonders in englischsprachigen Ländern benutzt. Die...

Sonstiges
Fahradversicherung
Auch trotz des kleinen Tippfehlers bei dem Wort Fahradversicherung hier die...

Funktions-Unterwäsche
Die Funktionswäsche, neudeutsch auch „base layer“, soll den Schweiß aufnehmen und...

Inlet
Inlet (der Schlafsack im Schlafsack) schützt den Schlafsack vor Verschmutzung und ist...

Regen-Gamaschen
(eine art flexibler "Gummistiefel" zum drüberziehen) Damit das Wasser nicht in die...

Regendichte Socken
Wasserdichte Funktionssocke mit atmungsaktivem Membran

Überschlafsack
Ein Überschlafsack ist wie der Name schon sagt ein Schlafsack,den man über einem...


 

 

Empfehlungen:

Fahrradversicherung