News und Aktuelles aus der Welt des Radsports, Fahrrad, Mountainbike, Rennrad, Fahrrad- Messe und Radnews Feldmeier Fahrradhändler

News

Aktuelles - allgemein
Zerstörte, aber zum Teil wenigstens kreative Entsorgung

 

Die oBike  ist ein 2017 gegründeter Fahrradverleiher, der schon bei Gründung großes Aufsehen erregt hat, da er mit seinen gelben Leihfahrrädern aus Fernost, die Großstädte gepflastert hat.

Mittels QR-Code können die Fahrräder direkt per App geliehen werden und dann einfach wieder irgendwo abgestellt werden.

Theoretisch auch eine tolle Idee möglichst viele Räder zu verteilen. Aber manchmal ist viel einfach ZUviel.

 news/images/obike-turm-vandalismus.jpg

oBike hat zum Teil einige Räder wieder eingesammelt, aber die Masse an sich bleibt.

Unter anderem haben sie daher wahrscheinlich mit Vandalismus zu kämpfen.

news/images/obike-batman-vandalismus.jpg

Wobei die gelben Räder von genervten Stadtbewohnern zum Teil kreativ „entsorgt“ wurden.

Auf Instagram entstand sozusagen ein Battle, wer die "schönsten" Bilder der Mietfahrräder postet.



Die Süddeutsche Zeitung hat einige Bilder veröffentlicht und beschrieben.



Bilder
Quelle: Instagram

 

 

 

geschrieben am 21.11.2017 um 15:49 Uhr.
 
 

 

Empfehlungen:

Fahrradversicherung