News und Aktuelles aus der Welt des Radsports, Fahrrad, Mountainbike, Rennrad, Fahrrad- Messe und Radnews Feldmeier Fahrradhändler

News

Aktuelles - allgemein

Musik fürs Rad

Seit die ersten Sonnenstrahlen etwas wärmer scheinen, sieht man immer mehr Menschen im Cabrio oder mit offenen Fenstern die vom Frühling gepackt laut Musik hören.

Doch wie ist das eigentlich auf dem Fahrrad? Ist das erlaubt?

Musik zu hören an sich ist bei Radfahren nicht verboten. Jedoch die Art und Weise schon.
So sind Kopfhörer zum Beispiel verboten. Player mit Lautsprechern (MP3-Player, Handy oder ähnliches) ist erlaubt.
Diese kann man entweder in die Tasche stecken – dann ist der Sound aber schlecht – oder mit bestimmten Halten direkt am Rad befestigen.
Wer mehr Wert auf guten Sound legt, sollte sich spezielle Fahrradplayer/-lautsprecher zulegen.

Fahrrad Lautsprecher / Fahrradlautsprecher incl. MP3-Tasche


Hersteller:

http://www.klarageist.com/custom/
http://www.audiobike.com/
http://www.bitos.com.tw/ 

 

Wer es wirklich laut braucht, sollte sich mal dieses Bike bei YouTube anschauen.

geschrieben am 03.05.2011 um 18:56 Uhr.
 
 

 

Empfehlungen:

Fahrradversicherung