News und Aktuelles aus der Welt des Radsports, Fahrrad, Mountainbike, Rennrad, Fahrrad- Messe und Radnews Feldmeier Fahrradhändler

News

Aktuelles - allgemein
dann auch für Fußgänger?
Zurzeit kursieren verschiedene Kommentare und Meinungen durchs Netz, ob es nun Nummernschilder nicht nur für Autos, sondern auch für das Fahrrad geben soll.

Begonnen hat dies mit der Aussage von Gero Storjohann von der CDU, der die Nummernschilder für München, Münster und andere Städten, in denen viel Rad gefahren wird fordert.

Ironisch kritische Stimmen fordern daher auch die Kennzeichen für Fußgänger.

Auch der AvD (Automobilclub von Deutschland) sieht den Verwaltungsaufwand im Vergleich zu dem erwartenden Erfolg als viel zu hoch an.
Besser sei es „die Kontrolldichte zu erhöhen und mehr Schutzpolizisten abzustellen.“ denn „die Anwesenheit eines Ordnungshüters steigere nachweislich die Verkehrsdisziplin“ so der AvD.

Quelle:
geschrieben am 18.08.2008 um 06:30 Uhr.
 
 

 

Empfehlungen:

Fahrradversicherung