News und Aktuelles aus der Welt des Radsports, Fahrrad, Mountainbike, Rennrad, Fahrrad- Messe und Radnews Feldmeier Fahrradhändler

News

Aktuelles - allgemein
Richtige Pflege für’s Rad
Je nach dem ob man sich auch im Winter auf’s Rad schwingt sollte man sein Zweirad nun fit machen.

Wenn man sich bei diesem Wetter nicht mehr mit Rad vor die Tür traut und es nun sorgfältig im Keller verstauen will, sollte man dem Rad zuvor etwas Pflege angedeihen lassen. Mit wenig Aufwand kann man hier viel erreichen.
So sollte der Radler sein Gefährt gründlich reinigen, trocken und die Kette ölen, damit sie nicht rostet. Auch ein wenig öl am Sattelrohr und dem Lenker verhindern das Festrosten. Um einen Platten zu verhindern, lohnt es sich die Reifen bis zum Maximum aufzupumpen.
Dann sollte man sein Rad (bei einem nicht zu staubigen Keller) im Frühjahr wieder schnellstmöglich einsatzfähig haben.

Möchte man auch im Winter nicht auf sein Rad verzichten sollte man etwas Luft aus den Reifen lassen, die Ketten einölen und die Bremszüge einfetten.
Auch sein Fahrradschloss sollte man einsprühen, damit es nicht einfriert.
Zudem sollte man das Licht kontrollieren und die Reflektoren sauber halten. Sinnvoll ist hier auch auf seine Kleidung zu achten, diese lieber hell oder / und mit Reflektoren auszuwählen damit man besser gesehen wird.
geschrieben am 29.10.2008 um 13:00 Uhr.
 
 

 

Empfehlungen:

Fahrradversicherung